Teuflischer Engel

Vera, Mitte 30, wird von ihrem Ehemann Gräf, einem reichen Geschäftsmann, misshandelt und wie eine Leibeigene gefangen gehalten. Auf der Flucht lernt sie auf dem Bahnhof den ehemaligen Box-Champion Henry Martens kennen, der sich mutig den Leuten ihres Mannes entgegen stellt. Es ist für beide eine schicksalhafte Begegnung mit ungeahnten Folgen.

Produktionsdaten

Name

Teuflischer Engel

Regie

Peter Kahane

Jahr

2000

Produzent

Thomas Eckelkamp