Richterin Barbara Salesch Spezial

In jeweils einer Stunde verhandelte hier unsere Richterin einen Schwurgerichtsfall. Unter der Regie von Spielfilmregisseur Alexander Thiel entstanden zwei völlig neuartige Sendungen. Im Gegensatz zum normalen Gerichtsablauf war diese Produktion mit längeren Außendreh-Filmsequenzen angereichert und insgesamt völlig anders in Szene gesetzt. In beiden Fällen verhandelte Barbara Salesch ein Kapital-Verbrechen: Mord. Die Opfer: Ein achtjähriges Mädchen und eine 28-jährige junge Frau.