Platz für Helden

Über die ARD-Fernsehlotterie werden ausgewählte, gemeinnützige Projekte gefördert. In diesem Fall ganz speziell für Kinder und Jugendliche in Deutschland. filmpool produzierte für den Kinderkanal von ARD/ZDF in Zusammenarbeit eine mehrteilige Dokumentation darüber und begleitete diese Projekte, die von den Kindern und Jugendlichen überwiegend selbst realisiert wurden – selbstverständlich in enger Zusammenarbeit mit den sozialen Einrichtungen und ihren Trägern. Die Kinder und Helfer wurden mit der Kamera begleitet. Wir dokumentierten das Projekt und zeigten, wie aus der Idee Realität wurde. Wir unterstützten die Projekte und ihr Gelingen durch unsere Anwesenheit und liessen uns überraschen.
An 12 Tagen erlebten die Zuschauer ab Oktober 2005 im KI.KA, wie Kinder und Jugendliche drei aufregende, ganz unterschiedliche Projekte in die Tat umsetzten. 12 Tage – so viel Zeit hatten die Kinder und ihre vielen Helfer in den drei Städten, die Projektideen umzusetzen. In Bamberg entstand ein Zirkuszelt, während gleichzeitig die Nummern für die erste Aufführung einstudiert wurden.