Lovers & Friends – eigentlich lieben wir uns

Einmal die Woche treffen sich einige Freunde bei Carla, um ein gigantisches Essen zu kochen, Unmengen zu trinken und einander die Ereignisse der vergangenen Woche zu erzählen.

An diesem Donnerstag ist alles anders.

Produktionsdaten

Name

Lovers & Friends – eigentlich lieben wir uns

Regie

Christoph Schrewe

Jahr

2002

Darsteller

Niki Greb, Florian Fitz, Nina Weniger, Anian Zollner, Solveig Arnarsdótir u. a.

Produzent

Sytze van der Laan