Love Trip

Britt und David sind ein Vorzeigepaar. Sie sind seit zwanzig Jahren glücklich miteinander verheiratet und haben zwei nette Kinder. Doch in letzter Zeit hängt der Haussegen etwas schief. Die beiden beschließen, getrennt in Urlaub zu fahren. Während sich David in Mallorca in Machoposen übt und erfolglos versucht, Frauen aufzureißen, macht Britt in Amsterdam die Bekanntschaft mit dem eigenwilligen Fotografen Alex. Als David erfährt, dass Britt den Spieß umgedreht hat und eine Liebesaffäre begonnen hat, beschließt er, mit allen Mitteln um seine Frau zu kämpfen.

Produktionsdaten

Name

Love Trip

Regie

Richard Huber

Jahr

2001

Produzent

Sytze van der Laan