Hanna, wo bist Du?

Leidfeld - ein kleiner Ort auf dem Land. Metzgermeister Heinz Strom führt zusammen mit seiner Frau Erika und seinen beiden Töchtern Monika und Hanna eine kleine Metzgerei. Als die jüngere Tochter Hanna entführt wird, gerät das Familiengerüst ins Wanken, und die Familie stürzt in ein tiefes Loch. Als der Täter bei einem Anruf erwähnt, dass er es eigentlich auf die ältere Monika abgesehen hat, spitzt sich die Situation zu.

Produktionsdaten

Name

Hanna, wo bist Du?

Regie

Ben Verbong

Jahr

2002

Darsteller

Hannes Jaenicke, Renée Soutendijk, Bernadette Heerwagen, Paula Kalenberg u. a.

Produzent

Sytze van der Laan