Der WWF Club

Der WWF Club war eine der erfolgreichsten und langlebigsten Vorabendserien Deutschlands. Die bunte, wöchentliche Show bot von 1981-1989 Gespräche mit prominenten und originellen Zeitgenossen, Aktionen, Sketche, Quiz-Elemente und Auftritte berühmter Pop- und Schlagerstars.
Präsentiert wurde die Serie von drei Moderatoren ( Marijke Amado, Jürgen von der Lippe und Frank Laufenberg ) und Roboter Bruno, der zu allem einen Kommentar abgab. Ihren Charme gewann die Sendung aus ihrem improvisierten Charakter und den Blödeleien, die die drei Moderatoren untereinander austauschten.