Das verletzte Lächeln

Marlene ist erfolgreiches Top-Model, die Welt liegt ihr zu Füßen. Eines Tages stolpert sie unglücklich und fällt in einen Spiegel. Mit schweren Gesichtsverletzungen wird sie ins Krankenhaus eingeliefert. Und plötzlich ist alles anders. Ihr Gesicht - das war sie. Ihre Schönheit - das war sie. In dieser auswegslosen Situation lernt sie im Krankenhaus den Gärtner Richard kennen. Dieser gibt ihr neuen Lebensmut und rät zu einer Operation.

Produktionsdaten

Name

Das verletzte Lächeln

Regie

Andreas Gruber

Jahr

1996

Produzent

Jutta Müller