POLIZEIRUF 110 ROSTOCK - Angst heiligt die Mittel

In einem Dorf bei Rostock wird die Leiche einer Obdachlosen entdeckt. Vor ihrem Tod war die Frau vergewaltigt und misshandelt worden. Die Täter scheinen eindeutig zwei Sexual-Straftäter aus der Nachbarschaft zu sein: Peter Buschke und Martin Kukulies, die erst vor Kurzem aus der Haft entlassen wurden. Das Ermittler-Duo Bukow und König stößt jedoch bald auf Ungereimtheiten in den Zeugenaussagen. Am nächsten Morgen finden die Ermittler den erhängten Buschke in dessen Haus, von Kukulies fehlt jede Spur.



Produktionsdaten

Regie

Christian von Castelberg

Buch

Susanne Schneider

Kamera

Martin Farkas

Darsteller

Anneke Kim Sarnau, Charly Hübner u.a.

Produktion

Iris Kiefer, Ilka Förster

Redaktion

Daniela Mussgiller (NDR)

Erstausstrahlung

01.01.2017, 20:15 Uhr, Das Erste

Premiere 06.11.2016, Nordische Filmtage Lübeck, Hörfilmfassung