Das Gewinnerlos

Ein Tragikomödie über vier Menschen im Seniorenalter, die sich in ihrem Leben neu positionieren und am Ende erfahren, dass es nie zu spät für einen Neuanfang ist.

Seit dem Tod seiner Frau Betty lebt Rentner Georg zurückgezogen in seinem Haus. Als seine Tochter Judith in die USA umziehen will und überzeugt ist, ihr Vater könne nicht mehr allein leben, droht ihm der Umzug in ein Seniorenheim – bis er und sein bester Freund Heinrich überraschend im Lotto gewinnen. Doch die Lotto-Quittung verschwindet und damit die Aussicht auf Selbstbestimmung und Freiheit. Mithilfe der quirligen Schauspielerin Sylva und des Tanzlehrers Edward, die bei Heinrich im Seniorenheim wohnen, versuchen die beiden Männer, den Anschein des Gewinns aufrecht zu erhalten…  

Produktionsdaten

Regie

Patrick Winczewski

Drehbuch

Edda Leesch

Kamera

Matthias Papenmeier

Darsteller

Matthias Habich, Angela Winkler, Peter Franke, Dietrich Mattausch u.a.

Produktion

Iris Kiefer, Anne Glöckner, Annette Köster

Redaktion

SWR, Claudia Gerlach-Benz, ARD Degeto, Katja Kirchen

Erstausstrahlung

01.05.15, 20.15h, ARD